Wetter

Über 23 Grad: Fast sommerliche Temperaturen im Tessin

Viel Sonne und ein Nordföhn bringen der Südschweiz Rekordtemperaturen von bis zu 23 Grad, Frühlingsstimmung und überfüllte Strassencafés.

Die Sonnenstube der Schweiz macht ihrem Namen in diesen Tagen alle Ehre. Seit Weihnachten scheint im Tessin praktisch ununterbrochen die Sonne.

An diesem Wochenende kletterten die Temperaturen sogar auf Rekordwerte. Am Wochenende zeigte das Thermometer auf den Brissagoinseln 23,7 Grad an, wie Meteomedia mitteilte.

In die Südschweiz entflohen

Das aussergewöhnliche warme und sonnige Wetter lockte die Menschen in Scharen ins Freie. In Ascona waren die Strassencafés überfüllt, am Lido erblickte man bereits Damen im Bikini oder auch Gruppen von Jugendlichen beim Grillieren.

Die Nummernschilder der Autos und die gesprochenen Dialekte machten klar, dass etliche Deutschschweizer dem trüben Wetter nördlich des Gotthards entflohen waren, um im Tessin etwas Sonne zu tanken.

In Lugano flanierten die Menschen am See oder liessen sich im Parco Ciani nieder. Am Samstagabend konnte man auf Terrassen von Wohnhäusern Einwohner beim Candle-Light-Dinner beobachten.

Zweithöchster je gemessener Wert

Dank einem kräftigen Nordwind stieg die Temperatur bei mehreren Stationen der Alpensüdseite stark an. Die Temperatur erreichte gemäss Meteo Schweiz in Lugano mit 22,3 Grad und in Locarno mit 22,6 Grad an beiden Orten den zweithöchst je gemessenen Wert im Januar.

In Lugano beträgt der Januarrekordwert 23,4 Grad und in Locarno 24,5 Grad. Beide Werte wurden am 19. Januar 2007 gemessen. Auf der Alpennordseite wurden zwar keine Rekordwerte gemessen, trotzdem war es für Anfang Januar ebenfalls sehr mild mit Höchstwerten zwischen 5 und 10 Grad.

Auf der Alpensüdseite setzt sich auch am Sonntag das schöne Wetter fort. Allerdings wurde die Sonne häufig durch Schleierwolken gefiltert. Am Nachmittag sollen die Temperaturen nochmals auf 21 Grad steigen.

Zu einem Sommertag reichte es indessen während des Wochenendes nicht. Nach Definition der Meteorologen braucht es dafür 25 Grad. Einen winterlichen Sommertag hatte es mit 25,2 Grad am 15. Februar 2012 in Bellinzona gegeben.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1