Der Unfall passierte kurz nach 9 Uhr, wie die Zuger Polizei mitteilte. Der 29-jährige Smart-Fahrer fuhr in Richtung Biberbrugg, als ein Traktor aus einem Waldweg kommend auf die Strasse fuhr und dabei den Smart übersah.

Der 29-Jährige hatte dabei Glück im Unglück, denn der Traktor schlitzte mit seiner Frontschaufel die Fahrerseite des Kleinwagens auf. Der Fahrer verletzte sich leicht und musste ins Spital gebracht werden.