Plakat

Toleriert die Stadt Aarau die Minarett-Plakate?

Die Diskussion um die Plakate der eidgenössischen Volksinitiative für das Verbot von Minaretten hat nun auch Aarau erreicht.

Nachdem sich verschiedene Kommunen für oder gegen das Aufhängen der SVP-Plakate auf öffentlichem Grund ausgesprochen haben, teilt Einwohnerrat Ivica Petrusic (SP) die Meinung der Stadt Basel, die sich auf den Paragrafen 7 der Plakatverordnung beruft.

Dieser verbiete Kampagnen mit «rassistischem oder geschlechterdiskriminierendem Inhalt». Die SP-Fraktion im Aarauer Einwohnerrat unterstützt diese Haltung und möchte den Aushang der Minarett-Plakate verbieten.

Deshalb erkundigt sich Petrusic nach der Meinung des Aarauer Stadtrates in dieser Sache und wünscht eine «begründete Antwort». Der Stadtrat tagt nach zwei Wochen Herbstferien am kommenden Montag wieder, das Parlament am 19. Oktober. (hr)

Meistgesehen

Artboard 1