Albisrieden ZH

Tägliches Balkonkonzert: Hobby-Geigerin verzückt ihre Nachbarn

Tägliches Geigenkonzert: Violinistin verzückt Nachbarn

Tägliches Geigenkonzert: Violinistin verzückt Nachbarn

Auf ihrem Balkon spielt Isabel Kriszun täglich auf ihrer Geige. Die Nachbarn in der Genossenschaftssiedlung sind entzückt. Isabels Konzert lässt sie zusammenkommen und wärmt die Herzen.

Auf ihrem Balkon spielt Isabel Kriszun täglich auf ihrer Geige. Die Nachbarn in der Genossenschaftssiedlung im Zürcher Quartier Albisrieden sind entzückt. Isabels Konzert lässt sie zusammenkommen und wärmt die Herzen.

Täglich um 19.30 Uhr ist es soweit. Isabel Kriszun tritt mit ihrer Geige auf den Balkon und lässt die Saiten erklingen.

Die Bewohner der anderen Wohnungen in der Siedlung lauschen bedächtig. Das Publikum wächst mit jedem gespielten Lied.

Für die Hobby-Geigerin, die vor jedem Auftritt ein bisschen nervös ist, ist dies ein wichtiger Beitrag zur Gemeinschaft in der Siedlung. «Ich finde es sehr schön, dass es sich nach aussen trägt.» Sie merke, dass es den Leuten Freude mache.

Am Schluss gibts kräftigen Applaus. 

Meistgesehen

Artboard 1