Bahnverkehr
Störung am Zürich HB konnte behoben werden – Verspätungen noch möglich

Wegen einer technischen Störung an der Bahnanlage kam es am Zürcher Hauptbahnhof am Donnerstagmittag zu Verspätungen und Zugausfällen. Laut den SBB waren die Gleise 3 bis 12 betroffen. Die Störung ist mittlerweile behoben.

Drucken
Teilen
Am Zürich HB gab es eine Störung. Die SBB meldete Zugausfälle und Verspätungen.

Am Zürich HB gab es eine Störung. Die SBB meldete Zugausfälle und Verspätungen.

Keystone

Am Zürcher Hauptbahnhof ist es am Mittag zu einer technischen Störung an der Bahnanlage gekommen. Inzwischen konnte sie wieder behoben werden.

Davon betroffen waren die Gleise 3 bis 12. Der Bahnbetrieb ist wieder möglich. Laut der SBB müsse man aber noch mit Verspätungen rechnen.

Screenshot SBB

(mma

Aktuelle Nachrichten