Wohlen
Signal für Bahnhofpark steht auf Grün

Die Baubewilligung für 29-Millionen-Projekt auf dem Camille-Bauer-Areal in Wohlen liegt vor. Sieben Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 87 Wohnungen, neue Büroflächen und 128 unterirdische Parkplätze – so wird der Wohler Bahnhofpark aussehen.

Merken
Drucken
Teilen
Signal für Bahnhofpark steht auf Grün

Signal für Bahnhofpark steht auf Grün

Auf dem 26000 Quadratmeter grossen Camille-Bauer-Areal hinter dem BD-Bahnhof können ab sofort die Bagger auffahren, die Baubewilligung des Gemeinderats für das 29-Millionen-Projekt der Müller Architekten+Partner AG aus Zürich liegt vor.

«Hochwertiger Wohnraum»

«Mit der Überbauung Bahnhofpark wird qualitativ hochwertiger Wohnraum in Wohlen geschaffen», hält der Gemeinderat dazu fest. Dies im Gegensatz zu einem früheren Projekt, das aus Sicht der
Behörden mangelhaft war.

Geplant sind neben den sieben Mehrfamilienhäusern mit Tiefgarage nun auch Parkfelder für Besucher, Velo-
unterstände, Containerplätze, ein Gemeinschaftsraum sowie Spielwiesen und Spielplätze für die Kinder.

Bei der Projektvorstellung im März rechnete Maurice Müller, Inhaber der Firma, die den Wohler Bahnhofpark realisiert, mit einer Bauzeit von zwei Jahren. (fh)