Schnee
Noch mehr Kälte und Schnee - kein Ende in Sicht

Im Flachland bleibt es laut Prognostiker von Meteo Schweiz kalt - und vor allem schneereich. Bis Donnerstag fallen im Flachland bis 10 Zentimeter, am Alpennordhang gar bis 30 Zentimeter Schnee. Die Lawinengefahr ist weiterhin erheblich.

Drucken
Teilen

Das sagen die Prognostiker von Meteo Schweiz zur gegenwärtigen und künftigen Wetterlage. Das Fazit lautet denn auch: Handschuhe bleiben an, und die Schneeschippe soll schön vor der Tür bleiben. Spätestens morgen früh muss die weisse Pracht wieder weggeschaufelt werden. (cls)

Aktuelle Nachrichten