Eidg. Räte

Nationalratspräsidentin Carobbio in Bellinzona empfangen

Marina Carobbio bei ihrem offiziellen Empfang im Tessin am Mittwoch am Bahnhof von Bellinzona.

Marina Carobbio bei ihrem offiziellen Empfang im Tessin am Mittwoch am Bahnhof von Bellinzona.

Die neue Nationalratspräsidentin Marina Carobbio ist am Mittwoch im Kanton Tessin offiziell empfangen und gefeiert worden. In Bellinzona traf sie sich mit der Bevölkerung.

Der Nationalrat hatte die 52-jährige Carobbio am Montag zu Beginn der Wintersession zu seiner 198. Präsidentin gewählt. Nach elf Jahren im Parlament nimmt die Tessinerin nun für ein Jahr auf dem grössten Sessel des Ratssaals Platz.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1