Roberto Zanetti

Mit einem Glanzresultat ins «Stöckli» gewählt

Roberto Zanetti erhielt fast 50 Prozent der Stimmen

Mit einem Glanzresultat ins «Stöckli» gewählt

Roberto Zanetti erhielt fast 50 Prozent der Stimmen

Der frühere Regierungsrat Roberto Zanetti (SP) hat sich im zweiten Wahlgang problemlos gegen die Herausforderer von CVP und SVP durchgesetzt. Er hat fast die Hälfte der Stimmen erhalten.

Die vollständige Berichterstattung finden Sie in der Solothurner Zeitung und im Grenchner Tagblatt von 25. Januar 2010.

Meistgesehen

Artboard 1