Strassenverkehr
LKW-Panne im Gotthardtunnel blockiert Nord-Süd-Achse – lange Staus vor beiden Portalen

Der Gotthardstrassentunnel ist am Freitagmorgen wegen einer LKW-Panne während rund zwei Stunden gesperrt gewesen. Vor den beiden Portalen in Göschenen UR und Airolo TI bildeten sich Staus von rund zwei Kilometer Länge.

Merken
Drucken
Teilen
Vor den beiden Portalen in Göschenen UR und Airolo TI bildeten sich Staus von rund zwei Kilometer Länge. (Symbolbild)

Vor den beiden Portalen in Göschenen UR und Airolo TI bildeten sich Staus von rund zwei Kilometer Länge. (Symbolbild)

KEYSTONE/URS FLUEELER

Wie der Verkehrsinformationsdienst Viasuisse mitteilte, hat ein Lastwagen wegen einer Panne anhalten müssen. Weil er beim Südportal die Tunneldecke beschädigte, dauerte die Sperrung verhältnismässig lange.