Rauchverbot
Kommt jetzt das Rauchverbot in der Öffentlichkeit?

In New York soll das Rauchverbot ausgedehnt werden. Künftig soll nicht nur in Bars und Restaurants das Rauchen untersagt sein, sondern auch in Parkanlagen und Stränden. Soll das Rauchverbot auch in der Schweiz ausgeweitet werden?

Merken
Drucken
Teilen

Geht es nach dem New Yorker Bürgermeister Michael Bloomberg hat es sich in der Öffentlichkeit bald ausgeraucht. Er will das Rauchverbot auf Parkanlagen und Strände ausweiten. Das neue Gesetz muss erst noch durch den Stadtrat genehmigt werden, das dürfte aber eine reine Formsache sein.

Das Gesetz soll auch an einigen touristischen Gebieten, wie beispielsweise dem Times Square gelten. Wer sich an diesen öffentlichen Orten eine Zigarette ansteckt, muss künftig mit Geldbussen von 250 Dollar rechnen.

Was halten Sie von einem solchen Rauchverbot an öffentlichen Plätzen. Soll auch die Schweiz nachziehen? (dno)