Winterthur

Kein Scherz: In der Innenstadt wurde dieses Tier geblitzt – weil es bei Rotlicht die Strasse überquerte

Bei Rot darf auch der Fuchs nicht gehen. (Symbolbild)

Bei Rot darf auch der Fuchs nicht gehen. (Symbolbild)

Er hatte es offenbar eilig: In Winterthur überquerte ein Stadtfuchs die Strasse bei Rotlicht. Der Verkehrssünder wurde von einem Blitzkasten erwischt.

Ein Blitzkasten in der Winterthurer Innenstadt hat diese Woche einen besonderen Verkehrssünder erwischt: einen Stadtfuchs, der ein Rotlicht missachtete.

Im Schneegestöber in der Nacht auf Dienstag hatte es der Fuchs offensichtlich eilig. Der Blitzkasten erwischte ihn dabei, wie er bei Rot über eine Kreuzung trippelte.

Die Stadtpolizei Winterthur publizierte das Bild am Freitag auf Twitter. Eine Busse erhält der Fuchs nicht. (sda)

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1