coronakrise

Kanton Uri wartet mit Öffnung der Gaststätten weiter zu

Trockene Zone: Das Alkoholverbot wird in den Urner Skigebieten erst nächste Woche aufgehoben.

Trockene Zone: Das Alkoholverbot wird in den Urner Skigebieten erst nächste Woche aufgehoben.

Die Urner Regierung strebt weiterhin eine baldige Öffnung der Gastrobetriebe an, will aber bis am 5. Januar zuwarten: Noch sei die Lage zu unsicher.

(wap) Die epidemiologische Lage entspanne sich nicht schnell genug, so das Fazit einer Lagebeurteilung der Urner Kantonsregierung. Wie sie am Mittwoch mitteilte, werde erst am 5. Januar über die angestrebte Wiedereröffnung der Gaststätten im Kanton entschieden. Für Take-Aways gibt es schon ab Silvester einer Erleichterung: Ab 07.00 dürfen sie in den Aussenbereichen wieder Sitzplätze anbieten. Auch das Alkoholverbot auf den Urner Skipisten fällt, allerdings erst ab dem 4. Januar.

Meistgesehen

Artboard 1