Geboren am 30. Mai nach einem Monat Tragezeit, haben die vier kleinen Murmeltiere nun die kritische Phase durchlaufen und erfreuen sich bester Gesundheit.

Die Tiere leben im Tierpark «Murmeltierparadies» auf dem Rochers-de-Naye. Dort sind insgesamt elf Murmeltierarten aus Europa, Asien und Amerika zu sehen.