«Grosse Freude»

«Grosse Freude»

Doris Leuthards Onkel, der ehemalige Laufenburger Bezirksamtmann Alois Leuthard, hat wieder einen Grund zum Feiern. Denn Doris Leuthard ist zur nächsten Bundespräsidentin gewählt worden.

Doris Leuthard ist zur nächsten Bundespräsidentin gewählt worden. Ihr Onkel, der ehemalige Laufenburger Bezirksamtmann Alois Leuthard, hat also wieder einen Grund zum Feiern.

Unvergessen bleibt das Fest nach der Wahl von Doris in den Bundesrat, und jetzt kommt heute Donnerstag in der Kantonshauptstadt Aarau wieder ein Extrazug an, abermals mit Doris Leuthard als Hauptperson. Nach dem Staatsempfang in Aarau wird in Merenschwand eine Feier mit und für Doris Leuthard stattfinden.

«Es erfüllt uns mit grosser Freude und Genugtuung, dass sich jemand aus der Verwandtschaft für das ganze Land einsetzen kann», wie Alois Leuthard der AZ verriet.

Er lebt seit Jahren in Frick, wo er auch politisch aktiv ist, nämlich als Präsident der Orts-CVP. Aber zu seinem Heimatort «Merischwand» und seinen Verwandten dort, zu denen auch die neue Bundespräsidentin zählt, pflegt er guten Kontakt. (chr)

Meistgesehen

Artboard 1