Mühleberg

Geheimes Papier zeigt: Das Atomkraftwerk Mühleberg ist unsicher

Mühleberg - Dokument

Mühleberg - Dokument

Ein geheimes 47-seitiges Dokument zeigt, dass Elemente des AKW Mühleberg grosse Mängel aufweisen. Das Dokument hätte vor der Öffentlichkeit versteckt werden sollen. Nun ist es trotzdem im Internet zu finden.

Im AKW Mühleberg sind die Zuganker um den Kernmantel unsicher - sie müssten Risse des Kernmantels sichern. Die Wochenzeitung WOZ hat heute ein 47 Seiten fassendes Dokument online aufgeschaltet, das die Mängel dokumentiert.

Das Nuklearsicherheitsinspektorat Ensi hatte ein Gutachten bei der deutschen Prüfanstalt TÜV Nord bestellt, doch das Uvek hatte das Dokument sowie die Stellungnahme des Ensi dazu für geheim erklärt.

Die Gegner des AKW Mühleberg haben sich gerichtlich Einsicht ins Gutachten erstritten. Doch dann verbot ihnen das Bundesverwaltungsgericht unter Androhung einer Busse von 10 000 Franken, das Gutachten zu publizieren oder öffentlich daraus zu zitieren.

Nun hat die WOZ ein Dokument mit entsprechenden Zitaten veröffentlicht. Die Zeitung vertritt den Standpunkt, dass die Bevölkerung ein Recht darauf habe, die Gefahren zu kennen, und dass so niemand sagen könne, man habe von nichts gewusst. (cbk)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1