Flavio De Luigi kandidiert für den Gemeinderat Affoltern

An ihrer Sitzung vom 4. November 2009 konnte der Vorstand der SVP Affoltern am Albis mit grosser Freude davon Kenntnis nehmen, dass mit Flavio De Luigi ein dritter SVP-Kandidat bereit ist, sich für die Gemeinderatswahlen 2010 zur Verfügung zu stellen.

Drucken
Teilen
Flavio

Flavio

Anzeiger aus dem Bezirk Affoltern

Mit Flavio De Luigi stellt sich ein Affoltemer Bürger und Gewerbler für ein öffentliches Amt zur Verfügung. Der 47-jährige Bauunternehmer ist seit seiner Geburt in Affoltern wohnhaft und mit dem Dorf sehr verwurzelt und verbunden.

Er führt das Baugeschäft seit 1989 in dritter Generation und beschäftigt zurzeit neun Mitarbeitende und einen Lehrling. Nebst der Führung seines Baugeschäftes und der täglichen Arbeit auf den Baustellen im Hochbau engagiert er sich als Aktuar im Baumeisterverband Zürichsee, Sihltal Amt, ist als Offizier (Kadermitglied) Einsatzleiter der Stützpunktfeuerwehr Affoltern und Präsident der Ortssektion der SVP.

Mit Flavio De Luigi ist ein typischer Gewerbler bereit, im Gemeinderat Affoltern Verantwortung zu übernehmen und bietet Gewähr, dass der neue Gemeinderat aus Personen mit ganz verschiedener Herkunft zusammengesetzt ist und die Seite der KMU und der Bürgerlichen vertreten ist.

Zusammen mit dem bisherigen Sozialvorstand Walter Dürr und Hans Chr. Finsler bildet Flavio De Luigi ein starkes bürgerliches Team für den Gemeinderat Affoltern. (STEI)

Aktuelle Nachrichten