Das genaue Deliktsgut stehe noch nicht fest, teilte die Schwyzer Kantonspolizei am Donnerstag mit. Die Hausbewohner weilten gegenwärtig noch in den Ferien, seien aber über den Einbruch informiert worden, sagte ein Polizeisprecher auf Anfrage.

Wann die Täter durch ein Fenster in das Haus eingestiegen waren, ist unklar. Der Einbruch wurde der Polizei am Dienstagnachmittag gemeldet.

Aktuelle Polizeibilder: