Schweiz

Die Kurve flacht weiterhin nicht ab: Das BAG meldet 5256 neue Ansteckungen

Das Coronavirus Drive-In Testzentrum auf dem BEA Expo Gelände in Bern.

Das Coronavirus Drive-In Testzentrum auf dem BEA Expo Gelände in Bern.

Die Fallzahlen bleiben weiterhin im hohen vierstelligen Bereich. Am Donnerstag meldet das BAG 5256 neue Ansteckungen mit dem Coronavirus. 106 Personen mussten ins Spital.

(mg) 5256 neue Ansteckungen, 106 Hospitalisierungen, 11 Todesfälle. Dies sind die Zahlen, die das Bundesamt für Gesundheit am Donnerstag meldet. Alle drei Zahlen sind in den letzten Tagen drastisch angestiegen. Am Mittwoch waren es 5596 laborbestätige Infektionen in der Schweiz und Liechtenstein, gezählt wurden dann auch 115 neue Einweisungen ins Spital und 11 Todesfälle.

Von Mittwoch bis Donnerstagmorgen wurden insgesamt 26'537 Tests durchgeführt. Das entspricht einer Positivitätsrate von 19,8 Prozent. Mit den heutigen Meldungen sind seit Ausbruch der Pandemie in der Schweiz insgesamt 97'019 Personen positiv auf das Coronavirus getestet worden und 1867 sind im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung verstorben.

Meistgesehen

Artboard 1