Das Leserbild von Walter Armbruster zeigt die Ju 52, die später abgestürzt ist, nach dem Start. Das Foto wurde nachmittags von Tenero aus gesehen aufgenommen. Rechts ist der Berghang des Monte Tamaro zu sehen.

Unterdessen gehen die Bergungsarbeiten weiter. Ein Helikopter hat heute Trümmerteile abtransportiert.

Bergungsarbeiten am Piz Segnas

Bergungsarbeiten am Piz Segnas

   

Die Unfallursache ist nach wie vor unklar, die Untersuchungen dürften noch einige Zeit in Anspruch nehmen. Aviatikexperte Sepp Moser schliesst Absicht als Unfallursache aus, menschliches Versagen aber nicht.