Schweiz

Das BAG meldet 129 neue Ansteckungen mit dem Coronavirus

Zugpassagiere mit Masken am Bahnhof in Lausanne

Zugpassagiere mit Masken am Bahnhof in Lausanne

Die Coronazahlen sind am Mittwoch wieder angestiegen. Wie das Bundesamt für Gesundheit (BAG) mitteilt, wurden in den letzten 24 Stunden 129 Personen positiv auf das Coronavirus getestet.

(dpo) Am Tag zuvor waren es noch 54 Fälle, am Montag 47. An den Folgen einer Covid-19-Erkrankung sind bisher 1686 Menschen verstorben. Seit dem Vortag gab es gemäss dem aktuellen Situationsbericht des BAG keine zusätzlichen Todesfälle. Das Bundesamt meldet am Mittwoch jedoch 6 Neueinlieferungen ins Spital. Die Zahl der Hospitalisationen liegt damit bei 4067. Wie das Bundesamt weiter mitteilt, wurden seit Dienstag fast 10'500 zusätzliche Tests auf das Coronavirus durchgeführt, insgesamt waren es bisher 652'413 Tests mit einer Positivitätsrate von 6 Prozent.

620 Corona-Patienten befinden sich gemäss dem Bericht zurzeit in Isolation, 3521 Kontaktpersonen wurden in Quarantäne gesetzt.

Meistgesehen

Artboard 1