Schweiz

Coronazahlen sind wieder über der Hundertergrenze

Im öffentlichen Verkehr gilt in der Schweiz eine Maskenpflicht.

Im öffentlichen Verkehr gilt in der Schweiz eine Maskenpflicht.

Nach einer tiefen Meldung vom Montag sind dem BAG wieder mehr neue Ansteckungen mit dem Coronavirus gemeldet worden. Auch drei neue Todesfälle sind dazugekommen.

(mg) Nachdem am Montag nur 43 neue Ansteckungen mit dem Coronavirus gemeldet worden sind, klettert der Zähler am Dienstag wieder auf 108 Fälle. Wie das Bundesamt für Gesundheit (BAG) schreibt, gibt es damit in der Schweiz und Liechtenstein mittlerweile 33'742 laborbestätigte Erkrankungen mit Corona.

Wie das BAG weiter meldet, sind in den vergangenen 24 Stunden drei neue Todesfälle dazugekommen. Seit Ausbruch der Pandemie gab es hierzulande 1691 Todesfälle, die im Zusammenhang mit einer Covid19-Erkrankung stehen. Neu gemeldet wurden dem BAG zudem 8 Hospitalisierungen.

Meistgesehen

Artboard 1