Schweiz
Coronakrise: SBB erlassen teilweise die Geschäftsmieten

Die SBB wollen auf Mieten von Geschäften verzichten, die während des Lockdowns schliessen mussten. Betriebe, die offen bleiben durften, erhalten Mietzinsreduktionen. Damit wollen die Bundesbahnen Geschäftsmieter in der Coronakrise unterstützen.

Merken
Drucken
Teilen
Bahnhofsgeschäfte, die während des Lockdowns schliessen mussten, erhalten von der SBB einen Mieterlass.

Bahnhofsgeschäfte, die während des Lockdowns schliessen mussten, erhalten von der SBB einen Mieterlass.

Benjamin Manser