Herbstsession
Bastien Girod lässt es sich im Hotel Mama gut gehen

So logieren Nationalräte in Bern. Der Grünen-Nationalrat Bastien Girod wohnt während der Session in Bern bei seinen Eltern, während der Bündner FDP-Nationalrat Tarzisius Caviezel im Hotel Savoy übernachtet.

Drucken

Ein Mittagsschläfchen im Berner Studentenquartier oder ein grosses Hotelzimmer im Savoy. Die Nationalräte logieren während der Herbstsession auf unterschiedliche Weise. Bastien Girod zieht es zurück zu den Eltern. Das sei praktisch und zudem schätze er das gute Essen, meint Girod.

Etwas mondäner logiert der FDP-Nationalrat und HC Davos-Präsident Tarzisius Caviezel. Er relaxt im Berner Hotel Savoy. Er brauche jeweils ein ruhiges Zimmer, so der Bündner.

Aktuelle Nachrichten