Schweiz

BAG meldet am Samstag Anstieg um 148 neue Fälle

In der Schweiz steigt die Fallzahl positiver Coronatests am Samstag auf 34'302.

In der Schweiz steigt die Fallzahl positiver Coronatests am Samstag auf 34'302.

In den letzten 24 Stunden wurden dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) 148 bestätigte Ansteckungen mit dem Coronavirus gemeldet. Elf Personen wurden ins Spital gebracht.

(gb.) Mit den 148 neuen Ansteckungen steigen die Fallzahlen der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein auf insgesamt 34'302 Fälle. Wie das BAG am Samstag Mittag mitteilte, wurden innert der letzten 24 Stunden elf Personen hospitalisiert, Todesfälle gab es keine neuen.

Zurzeit befinden sich 739 Personen in Isolation. 2450 Kontaktpersonen befinden sich in Quarantäne, dazu 6402 Rückkehrer aus Risikoländern. Über die letzten sieben Tage hinweg, hat die Anzahl neuer Ansteckungen um 729 zugenommen – das sind über 100 Fälle pro Tag.

Sämtliche Zahlen beziehen sich auf Informationen, die dem BAG bis am Samstagmorgen um 8 Uhr vorgelegen wurden.

Meistgesehen

Artboard 1