Der Unfall ereignete sich gemäss Mitteilung der Kantonspolizei Basel-Stadt kurz vor 6 Uhr an einer Kreuzung. Der 23-jährige Autofahrer wollte nach rechts abbiegen. In der Kurve geriet das Fahrzeug über die Kreuzung auf das gegenüberliegende Trottoir. Dort kollidierte er mit einem Findling.

Ob der 23-jährige Lenker dabei verletzt wurde, war am Sonntagmittag nicht in Erfahrung zu bringen. Das Auto musste vom Abschleppdienst geborgen werden. Eine Atemalkoholprobe ergab einen Wert von 0,63 Milligramm pro Liter. Die Verkehrspolizei nahm dem Fahrer den Führerausweis ab und wird ihn an die Staatsanwaltschaft verzeigen.