Baden
Aus 20 mach 11: Jetzt stehen die Miss-Schweiz-Finalistinnen fest

Aus den 20 Miss-Schweiz-Kandidatinnen wurden elf Finalistinnen erkoren. Sie werden am 10. März in Baden um die Nachfolge von Lauriane Sallin kämpfen.

Merken
Drucken
Teilen
Miss Schweiz Finalistinnen
12 Bilder
Michela (22) Tessin Beruf: Studentin, Freizeit: Skifahren, Joggen, Tanzen
Jastina Doreen (19) Aargau Beruf: Detailhandelsfachfrau, Freizeit: Luftringakrobatik
Vanessa (21) Nidwalden Beruf: Studentin, Freizeit: Malen, Biken, Wandern
Melanie (24) Zürich Beruf: Pflegefachfrau, Freizeit: Joggen, Fitness
Stefanie (17) Schwyz Beruf: Hairstylistin, Freizeit: Fitness
Karen (20) Waadt Beruf: Studentin, Freizeit: Fitness
Ursula (25) Waadt Beruf: Studentin, Freizeit: Aikido, Wakeboard
Sheila (22) Zürich Beruf: Flight Attendant, Freizeit: Backen, Geräteturnen
Marla (18) Tessin Beruf: Studentin, Freizeit: Tanz, Golf, Tauchen
Laura (19) Genf Beruf: Studentin, Freizeit: Gesang, Joggen
Mercedes (23) St. Gallen Beruf: Gesundheitstherapeutin, Freizeit: Lesen, Wandern

Miss Schweiz Finalistinnen

Sven Walliser, Siggi Bucher

Im Anschluss an das erste Missen-Camp, das vergangenes Wochenende in Brunnen (SZ) stattfand, wurden aus den 20 Kandidatinnen elf Finalistinnen für die Miss-Schweiz-Wahl in Baden erkoren.

Diese 20 Kandidatinnen nahmen am Camp teil:

Nadine (25) Aargau (ausgeschieden) Beruf: Studentin, Stärken: Gewissenhaft und einfühlsam, Schwächen: Verträumt und manchmal tollpatschig
20 Bilder
Cristelle (21) Genf (ausgeschieden) Beruf: Studentin, Stärken: Offen, neugierig, sozial und wissensdurstig, Schwächen: hinterfragt sich oft, wird ungeduldig, wenn etwas nicht perfekt läuft
Vanessa (21) Nidwalden Beruf: Studentin PH, Stärken: Steckt alle mit ihrer Fröhlichkeit an, Schwächen: Bezeichnet sich als sehr ungeduldig
Ursula (25) Waadt Beruf: Studentin, Stärken: Kann gut zuhören, sehr ehrlich, Schwächen: Sagt manchmal ihre Meinung zu direkt
Sheila (22) Zürich Beruf: Flight Attendant Edelweiss, Stärken: Fröhlichkeit, positives Denken, gute Laune, Schwächen: Ungeduldig, kann schlecht Nein sagen
Samira (19) Zürich (ausgeschieden) Beruf: Studentin im Zwischenjahr, Stärken: Vertrauenswürdig, Feingefühl für Gerechtigkeit, Schwächen: Kann aus Situationen ein Chaos verursachen
Jastina Doreen (19) Aargau Beruf: Detailhandelsfachfrau, Stärken: Selbstbewusst, hilfsbereit und ehrgeizig, Schwächen: Ungeduld und Nutella
Stefanie (17) Schwyz Beruf: Coiffeuse, Stärken: Zielstrebig, offen und ehrlich, Schwächen: kann nicht auf Schokolade verzichten
Nicole (21) St. Gallen (ausgeschieden) Beruf: Kaufm. Angestellte, Stärken: Wirkt gewinnend auf Menschen, Schwächen: Manchmal zu emotional, Modefanatikerin
Mercedes (23) St. Gallen Beruf: Masseurin, Stärken: Zielorientiert, willenstark, neugierig, Schwächen: Panische Angst vor Heuschrecken
Maeva (25) Waadt (ausgeschieden) Beruf: Studentin, Stärken: Positives Denken, bewegt ihre Augenbrauen zum Takt der Musik, Schwächen: Reagiert manchmal übersensibel
Michela (22) Tessin Beruf: Studentin, Stärken: Hat keine Angst vor Schwierigkeiten, Schwächen: Nachtragend, wenn konstruktive Kritik fehlt
Melanie (24) Zürich Beruf: Dipl. Pflegefachfrau HF, Stärken: Hilfsbereit, sozial, stressresistent und spontan, Schwächen: Launisch, wenn hungrig, Angst vor Spinnen und Krabbeltieren
Janina Marisa (23) Solothurn (ausgeschieden) Beruf: Mitarbeiterin Marketing und Verkauf, Stärken: Geduldig und äusserst widerstandsfähig, Schwächen: Ist sehr kritisch mit sich selbst
Marla (18) Tessin Beruf: Studentin, Stärken: Sprachbegabt, humorvoll, wandelbar, Schwächen: Angst vor Fröschen
Lara (18) Aargau (ausgeschieden) Beruf: Schülerin, Stärken: immer motiviert und positiv, liebt Babykätzchen, Schwächen: hat Angst, ihre Ziele nicht zu erreichen
Laura (19) Genf Beruf: Studentin, Stärken: Starker Wille und Durchsetzungsvermögen, Schwächen: Sie ist manchmal zu stur und gibt dann entsprechend nicht nach
Karen (20) Waadt Beruf: Studentin Stärken: Fröhlich und lustig, Schwächen: Wenn sie jemanden noch nicht kennt, ist sie sehr schüchtern und neigt zur Ungeduld,
Tatjana (23) St. Gallen (ausgeschieden) Beruf: Sachbearbeiterin ÖKK, Stärken: Bodenständig, ehrlich, pflichtbewusst, Schwächen: Bezeichnet sich als sehr ungeduldig
Nastasja (22) Zürich (ausgeschieden) Beruf: Kaufm. Angestellte, Stärken: Spontan, kommunikativ, zielstrebig, Schwächen: Ungeduldig, kann sich oft nicht entscheiden, was sie anziehen soll

Nadine (25) Aargau (ausgeschieden) Beruf: Studentin, Stärken: Gewissenhaft und einfühlsam, Schwächen: Verträumt und manchmal tollpatschig

Miss Schweiz

Im Camp mussten sich die Kandidatinnen diversen Herausforderungen stellen. Zudem wurden sie auch auf die Final-Show am 10. März vorbereitet, wie es in einer Mitteilung der Miss Schweiz Organisation heisst. Sie nahmen an Fotoshootings (Indoor, Outdoor sowie Speed-Shooting) teil, durchliefen Lauftrainings auf dem Catwalk und wurden im Moderieren und Umstyling geschult.

Vor ihrem grossen Auftritt im Kultur- und Kongresszentrum Trafo werden die elf Finalistinnen im Februar noch einmal an einem Camp teilnehmen, wo sie von den drei Juroren Claudia Lässer, Thomas Buchwalder und Jasmina Sarajlic auf die Probe gestellt werden.

Von Melanie Winiger bis Lauriane Sallin: die Missen der vergangenen Jahre:

Melanie Winiger Miss Schweiz 1996
19 Bilder
Tanja Gutmann Miss Schweiz 1997
Sonia Grandjean Miss Schweiz 1998
Anita Buri Miss Schweiz 1999
Mahara Mc Kay Miss Schweiz 2000
Jennifer Ann Gerber Miss Schweiz 2001
Nadine Vinzens Miss Schweiz 2002
Bianca Sissing Miss Schweiz 2003
Fiona Hefti Miss Schweiz 2004
Lauriane Gilliéron Miss Schweiz 2005
Christa Rigozzi Miss Schweiz 2006
Amanda Ammann Miss Schweiz 2007
Whitney Toyloy Miss Schweiz 2008
Linda Fäh Miss Schweiz 2009
Kerstin Cook Miss Schweiz 2010
Alina Buchschacher Miss Schweiz 2011
Dominique Rinderknecht Miss Schweiz 2013
Laetitia Guarino Miss Schweiz 2014
Lauriane Sallin Miss Schweiz 2015

Melanie Winiger Miss Schweiz 1996

Keystone