Im Anschluss an das erste Missen-Camp, das vergangenes Wochenende in Brunnen (SZ) stattfand, wurden aus den 20 Kandidatinnen elf Finalistinnen für die Miss-Schweiz-Wahl in Baden erkoren.

Diese 20 Kandidatinnen nahmen am Camp teil:

Im Camp mussten sich die Kandidatinnen diversen Herausforderungen stellen. Zudem wurden sie auch auf die Final-Show am 10. März vorbereitet, wie es in einer Mitteilung der Miss Schweiz Organisation heisst. Sie nahmen an Fotoshootings (Indoor, Outdoor sowie Speed-Shooting) teil, durchliefen Lauftrainings auf dem Catwalk und wurden im Moderieren und Umstyling geschult. 

Vor ihrem grossen Auftritt im Kultur- und Kongresszentrum Trafo werden die elf Finalistinnen im Februar noch einmal an einem Camp teilnehmen, wo sie von den drei Juroren Claudia Lässer, Thomas Buchwalder und Jasmina Sarajlic auf die Probe gestellt werden. 

Von Melanie Winiger bis Lauriane Sallin: die Missen der vergangenen Jahre: