Afghanistan

Afghanistan sollen 1,6 Milliarden Dollar Schulden erlassen werden

Schuldenerlass für Afghanistan (Symbolbild)

Schuldenerlass für Afghanistan (Symbolbild)

Afghanistan soll 1,6 Milliarden Dollar Schulden erlassen bekommen. Dies kündigten am Dienstag der Internationale Währungsfonds (IWF) und die Weltbank an. Afghanistan habe die nötigen Reformen vollzogen, um in den Genuss eines internationalen Schuldenerlasses zu kommen, hiess es.

Die Ankündigung erfolgte zwei Tage vor der internationalen Afghanistan-Konferenz in London. Dabei soll es um eine neue internationale Strategie am Hindukusch gehen.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1