Live-Blog
70-Millionen-Jackpot geht nach Bern und Zürich: Drei Glückspilze tippten richtig

Seit Samstagabend sind drei weibliche oder männliche Glückspilze in der Schweiz um zusammen über 70 Millionen Franken reicher. Damit endet in der 49. Ziehung längste Jackpot-Periode in der Geschichte des Schweizer Zahlenlottos.

Nicola Imfeld
Merken
Drucken
Teilen
Am Samstag geht es um 70 Millionen Franken. (Symbolbild)

Am Samstag geht es um 70 Millionen Franken. (Symbolbild)

Keystone