USA

Zwei Tote im kalifornischen Yosemite-Park

Besucher im Yosemite-Nationalpark vor dem Half Dome am Glacier Point. (Archiv)

Besucher im Yosemite-Nationalpark vor dem Half Dome am Glacier Point. (Archiv)

Tragischer Todesfall im kalifornischen Yosemite-Nationalpark: Zwei Jugendliche sind in der Nacht zum Freitag in ihrem Zelt von einem herabstürzenden Ast erschlagen worden.

Wie die Parkverwaltung mitteilte, ereignete sich der Unfall auf einem Zeltplatz in dem beliebten Ausflugsziel. Über die Identität der Opfer wurde zunächst nicht mehr bekannt.

August ist die Hauptsaison in dem Nationalpark. Das für seine steilen Granitwände und tosenden Wasserfälle bekannte Yosemite-Tal lockt jährlich über drei Millionen Besucher aus aller Welt an.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1