Das Wasser stand fast bis zur Mitte der Räume im Erdgeschoss – Baytown im US-Bundesstaat Texas ist von der Flut, die mit Hurrikan Harvey kam, besonders stark betroffen gewesen.

Was die Menschen Ende August in Texas erlebten, passierte nun den Einwohnern in der Karibik und in Florida.

Ein Team von AJ+ hat eine Woche nach Harvey eine Familie in Baytown, Texas, besucht. Die Bilder sprechen Bände. Und Englisch muss man nicht verstehen, um zu wissen, wie es Robert Wright geht, als er in seinem zerstörten Wohnzimmer steht und ihm die Stimme versagt. (smo)