bund
Zuchwil oder Luterbach?

Der Berufslernverbund Thal-Gäu-Bipperamt ist auf Standortsuche.

Drucken
Teilen
Lehre

Lehre

Solothurner Zeitung

Fabian Muster

Das neue Bildungszentrum war an der 10. Generalversammlung des Berufslernverbundes Thal-Gäu-Bipperamt (BLV) das Haupttraktandum. Der BLV hat am bisherigen Standort der Lernwerkstätte Borregaard, die mit der Schliessung der Firma ebenfalls zugegangen war, ein Bildungszentrum gegründet (wir berichteten). Es startete Anfang April dieses Jahres mit 16 Lernenden aus 6 Betrieben sowie mit 3 Lernenden des BLV, wie Ausbildungsleiter Christian Bohner vor den Mitgliedern in den Räumen der Firma Bourquin SA in Oensingen ausführte. «Bis Ende 2010 können wir noch bei Borregaard bleiben», verkündete Bohner. Danach muss ein neuer Standort bezugsbereit sein. Fünf Standorte wurden geprüft, noch zwei sind aktuell; der eine im ehemaligen Sulzer-Areal in Zuchwil, das nun Riverside Business Park heisst, der andere im Schaffner Gebäude in Luterbach. «Die Abklärungen laufen», sagte Bohner nur. Zudem möchte sich der BLV und das Bildungszentrum mit einem Qualitätslabel zertifizieren lassen. «Dies hilft uns, die Abläufe zu standardisieren.»

Noch zu wenig ausgelastet

Bohner informierte des Weiteren, dass 14 Lernende im Jahr 2010 das Basislehrjahr im Bildungszentrum beginnen. «Das sind eigentlich noch zu wenig, es sollten mindestens 20 Lernende sein, damit das Bildungszentrum genügend Ertrag abwirft.» Man sei daher in Gesprächen mit weiteren Betrieben, die Lernende stellen wollen.

BLV-Präsidentin Christine Haenggi erwähnte, dass ein Zusammenschluss des eigenen Bildungszentrums mit der Lehrwerkstätte der Scintilla AG geprüft, aber vorerst verworfen worden sei. «Das Risiko ist noch zu gross.» Aber die Sache sei damit noch nicht definitiv vom Tisch.

Insgesamt werden im 2010 laut Berufsbildungskoordinatorin Rita Frutiger 57 Lernende im gesamten BLV ausgebildet, 15 neue werden dazukommen. Es sind noch Ausbildungsplätze frei für Polymechaniker, Papiertechnologen und Kaufleute der Branche Dienstleistung und Administration.

Aktuelle Nachrichten