Die Behörden forderten die Bewohner des Inselarchipels auf, sich vor der intensiven Sommerhitze mit Temperaturen von weit über 30 Grad und extrem hoher Luftfeuchtigkeit weiter in Acht zu nehmen. In Tokio stieg das Quecksilber am dritten Tag in Folge auf über 35 Grad.