prügel
Wohlen: Dritter Raubüberfall innert kürzester Zeit

Ein Musiklehrer wurde von Unbekannten verprügelt und ausgeraubt. Die Polizei geht seit einigen Wochen vermehrt auf Patrouille.

Merken
Drucken
Teilen

Ein Musiklehrer der Kantonsschule Wohlen wurde nach Feierabend von Unbekannten verprügelt und ausgeraubt. Ihre Beute: 10 Franken. Das ist schon der dritte Raubüberfall innert kurzer Zeit.

Einwohnerrat spricht von «Verelendungsstrategie»

SVP-Einwohnerrat Jean-Pierre Gallatti sagt, Wohlen habe ein massives Kriminalitätsproblem und gibt dem Wohlener Gemeinderat die Schuld und rede von «Verelendungsstrategie».

Der Polizeivorstand wehrt ab: «Die Polizei ist sehr aufmerksam und macht, was sie kann.» Die Polizei geht seit Wochen häufiger auf Patrouille. (cbk)