Anfänger-Dieb
Wie man ganz sicher keinen Bancomat klaut

Der Plan war kühn, die Ausführung jämmerlich: Im australischen Townsville wollte ein Möchtegern-Ganove einen Geldautomaten stehlen. So richtig klappte es aber nicht.

Drucken
Teilen

Die Überwachungskamera filmte den mit Hut und Schal maskierten Mann, wie er das Fenster der Eingangstür einschlägt und durch das Loch in den Tankstellen-Shop krabbelt.

Dort befestigt er eine Eisenkette am Geldautomat. Diese verhedderte sich jedoch in einem Ständer für Sonnenbrillen. Als der Einbrecher an der Kette zieht, löst diese sich vom Truck, der notabene auch gestohlen war.

Der Möchtegern-Räuber bemerkte sein Missgeschick allerdings nicht. Erst als er wieder im Auto sitzt und aufs Gaspedal drückt, dämmert es ihm. Zwar kommt er nochmals zurück zum Ort des Verbrechens, kann sich jedoch nicht dazu entschliessen, die Kette nochmals anzuhängen. Unverrichteter Dinge fährt er weg.

Aktuelle Nachrichten