Kalifornien
Whale-Watching-Horror: Buckelwal versenkt Kajak

Wollte er nur spielen oder hat ihn etwas gereizt? So oder so: Der Buckelwal versenkte kurzerhand ein Kajak samt Passagieren.

Merken
Drucken
Teilen

Es beginnt alles ganz idyllisch. Im Hafen von Moss Landing an der kalifornischen Küste tummelt sich frühmorgens eine Gruppe von Buckelwalen.

Einige Kajakfahrer sind unterwegs, um die Tiere zu sehen. Sie sind begeistert von dem Anblick – auch noch, als eines der Riesentiere aus dem Wasser aufsteigt und mit einem Sprung eines der Kajake versenkt.

«Wo ist das Kajak?!»

«Ich habe ihn auf Video!», ruf einer der Whale-Watcher noch – dann fragt eine Frau: «Wo ist das Kajak?!»

Dieses taucht erst Sekunden später wieder aus der Gischt auf. Während der Buckelwal einen Blas ausstösst und in den Wellen verschwindet.

Das Paar im Kajak kann sich retten und bleibt unverletzt. So auch der Wal, wie auf Youtube überliefert wird.