Die häufigste Ursache für Herbstdepressionen ist der Mangel an Licht. Häufig äussert sich die Herbstdepression in Lustlosigkeit, Stimmungsschwankungen, Desinteresse, Müdigkeit, Abgeschlagenheit.

Die Tipps in der Bildergalerie können helfen, die Laune in den Herbst- und Wintermonaten zu heben. Bei einigen Menschen ist die Depression jedoch so schwer, dass nur noch ein Arzt weiterhelfen kann. (dge)