Stark

Wenn diese 82-Jährige schildert, wie sie einen Einbrecher bodigte, wird einem Angst und Bange

82-jährige Gewichtheberin schlägt Einbrecher in die Flucht

Bodybuilderin Willie Murphy schildert, wie sie den Einbrecher in Schach hielt.

Ein Einbrecher gelangte in Rochester im US-Bundesstaat New York an eine 82-jährige Gewichtheberin. Ein gewaltiger Fehler.

Wenn Willie Murphy mit viel Elan schildert, was sie mit einem jungen Mann gemacht hat, der in ihre Wohnung einbrechen wollte, könnte man mit dem Einbrecher glatt Mitleid bekommen. 

«Ich nahm den Tisch und habe ihn damit bearbeitet, dann nahm ich die Metallbeine und schlug ihn damit, schlug ihn damit. Als er am Boden lag, sprang ich auf ihn, ich rannte in die Küche und holte dort eine Flasche Babyshampoo und schüttete alles in sein Gesicht. Er versuchte aufzustehen und ich nahm den Besen und schlug ihn damit, schlug ihn mit dem Besen.»

Willie Murphy ist zierlich. Und mit ihren 82 Jahren nicht mehr die Jüngste. Doch die Frau aus Rochester, New York, hebt fast jeden Tag Gewichte im Fitnesstudio. Dass sich der Einbrecher ausgerechnet diese Dame als Opfer ausgesucht hat, war also ein gewaltiger Fehler. 

Nach der Sache mit dem Besen kam dann die Polizei. Ob sie Murphy erlöste oder viel mehr den Einbrecher, sei dahingestellt. (smo)

Meistgesehen

Artboard 1