Gefährlicher Gast

Wenn der Alligator anklopft ... holt man besser Hilfe

Als ihm der Wildhüter das Lasso umlegt, kommt plötzlich Bewegung in das Reptil.

Als ihm der Wildhüter das Lasso umlegt, kommt plötzlich Bewegung in das Reptil.

Gemäss Überlieferungen hat der Alligator tatsächlich an die Tür von Shatrina Shy Greenwood in South Carolina, USA, geklopft. Sie rief einen Wildhüter und filmte hinter der Glastür, wie dieser den aggressiven Gast zu bändigen versucht.

«Er könnte ihn töten, aber es wäre nicht richtig», hört man Shatrina Shy Greenwood sagen, während sie ihr Handy pausenlos auf die Szene vor ihrer Haustür richtet. 

Dort auf der Fussmatte liegt ein 2,5 Meter langer Alligator. Und wartet wohl, bis man ihm die Tür öffnet – sonst hätte er ja vorher nicht angeklopft.

Doch Shy Greenwood dachte nicht daran, dem riesigen Reptil die Türe zu öffnen. Stattdessen rief sie einen Wildhüter. 

In dem Video sieht man in den folgenden Szenen, wie dieser «verrückte Kerl», wie Shy Greenwood ihn nennt, das Tier einzufangen versucht.

Doch als er ihm ein Lasso um die Schnauze legen will, kommt plötzlich Bewegung in den Alligator. Es kommt zu einem minutenlangen Kampf im Vorgarten – bis der Alligator schliesslich kapitulieren muss. (smo)

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1