Youtube

Viral-Experiment: Mit diesen Fake-Videos hielt eine australische Firma uns zwei Jahre zum Narren

Das Viral-Experiment: Eine australische Filmproduktions-Firma präsentiert ein über zwei Jahre dauerndes Sozial-Expermient.

Das Viral-Experiment: Eine australische Filmproduktions-Firma präsentiert ein über zwei Jahre dauerndes Sozial-Expermient.

The Woolshed Company aus Melbourne versucht, das Phänomen von viralen Videos zu erforschen.

Bär jagt Snowbaorder, Blitz tritt beinahe Frau am Strand, Mann läuft für Selfie in Tornado oder Löwe rächt sich an Trophäenjäger – über 205 Millionen Mal wurden diese Videos angeklickt und ebenso viel diskutiert. Nun hat ein australisches Filmproduktion-Unternehmen zugegeben: Alles Fake und Teil eines sozialen Experiments.

Zwei Jahre lang hat die Woolshed Company, eine Filmproduktions-Firma aus Melbourne das Internet, Newsportale und TV-Nachrichtensender auf der ganzen Welt absichtlich zum Narren gehalten. 

Unter dem Deckmantel eines Sozial-Experiments hatte man acht Fake-Videos produziert, welche viral gehen sollten.

Und das taten sie: Über 205 Millionen Mal wurden sie in über 180 Ländern angeklickt, 1,6 Millionen «Likes» erhielten sie auf Facebook. Einige waren offensichtlich gefälscht, andere konnten trotz vieler Diskussionen in TV und Internet nicht entlarvt werden.

Wie das Unternehmen auf seiner Website erklärte, habe die die Debatte um Authentizität der Weiterverbreitung der Videos geholfen.

"Wir wollten besser verstehen, wie man kurze 'snackable' Inhalte (Inhalte, die sich schnell, einfach und flexibel konsumieren sowie teilen lassen; Anm.d.R) erstellen kann, die in der Lage sind ein welteweites Massenpublikum zu erreichen, ohne aber teuren Werbekampagnen, Werbestrategien oder Vertriebsvereinbarungen», begründet das Unternhemen ihr Viral-Experiment.

Sie glauben, sie hätten erkannt, dass die Videos gefälscht sind? Dann schauen Sie sich doch hier nochmals alle acht an:

Mann kämpft mit einem Weissen Hai im Hafen von Sydney.

Mann kämpft mit einem Weissen Hai im Hafen von Sydney.

Ein amerikanischer und ein japanischer Tourist starten auf einem Boot einen brutalen Kampf – wegen Selfiesticks.

Über Bord: Ein amerikanischer und ein japanischer Tourist starten auf einem Boot einen brutalen Kampf – wegen Selfiesticks.

Unbezahlbare Aufnahmen: GoPro fällt von einer Drohne im Himmel mitten in ein Wüsten-Festival – und geht nicht kaputt.

Unbezahlbare Aufnahmen: GoPro fällt von einer Drohne im Himmel mitten in ein Wüsten-Festival – und geht nicht kaputt.

Mann steigt aus dem Auto und rennt zu einem Tornado um eine Selfie zu machen.

Mann steigt aus dem Auto und rennt zu einem Tornado um eine Selfie zu machen.

Stormtrooper fällt auf dem Weg zur Star Wars Premiere eine Treppe hinunter.

Stormtrooper fällt auf dem Weg zur Star Wars Premiere eine Treppe hinunter.

Frau wird am Meer beinahe von einem Blitz getroffen.

Frau wird am Meer beinahe von einem Blitz getroffen.

Löwe rächt sich an Trophäen-Jäger für geschossenen Löwen.

Löwe rächt sich an Trophäen-Jäger für geschossenen Löwen.

Snowboarderin wird von einem Bär gejagt.

Snowboarderin wird von einem Bär gejagt.

Verwandte Themen:

Autor

Elia Diehl

Elia Diehl

Meistgesehen

Artboard 1