Bodycam
Verfolgungsjagd in den USA – wenn der Polizist durch die Windschutzscheibe schiesst

Die Polizei von Las Vegas hat ein Bodycam-Video von einer spektakulären Verfolgungsjagd veröffentlicht. Der Polizeibeamte feuert mehrmals durch seine Windschutzscheibe, um zwei flüchtige Mordverdächtige zu stoppen.

Merken
Drucken
Teilen

Das Bodycam-Video einer spektakulären Verfolgungsjagd, das die Polizei von Las Vegas veröffentlicht hat, könnte aus einem Action-Hollywoodstreifen stammen.

Der Polizeibeamte verfolgt in seinem Dienstwagen zwei unter Mordverdacht stehende Männer, die aber nicht Anstalten machen, ihr Fahrzeug anzuhalten. Laut der Polizei schossen die beiden Männer 34 Mal auf die Polizisten.

Um die Flüchtigen aufzuhalten, schiesst der Beamte schliesslich zurück – durch seine Windschutzscheibe, da sich die Verfolgten direkt vor ihm befinden. Auch er entlädt fast zwei Magazine und schiesst auch weiter, als das Auto schon gestoppt hat.

Einer der beiden Verfolgten wird dabei getötet, der andere versucht verletzt zu Fuss zu fliehen, wird aber verhaftet.

Konsequenzen drohen dem Polizeibeamten wohl nicht, er wurde vom Polizeichef in den höchsten Tönen gelobt.