Heftige Reaktion
Vater stürzt sich mit Zweijähriger in die Tiefe – dieses Video entsetzt weltweit

Aus 60 Metern lässt er sich an einem Bungee-Seil in die Tiefe fallen – im Arm die zweijährige Tochter. Ein Video, das ein malaysischer Vater auf Instagram gestellt hat, sorgt für heftige Kritik weit über die Landesgrenzen hinaus.

Drucken
Teilen

Wie ein Lauffeuer verbreitete sich das Video rund um den Erdball. Und die Kommentare liessen sich nicht lange auf sich warten. So fragt ein Instagram-User etwa, ob der Vater nicht auf seinen Schutzhelm hätte verzichten können, um diesen stattdessen seiner Tochter aufzusetzen.

Der Betreiber des Bungee-Seils gab gegenüber den Medien an, der Sprung habe keine Gefahr für die involvierten Personen dargestellt.

Und der Vater informierte hinterher, seine Tochter sei bei dem Sprung mit einem Seil gesichert gewesen.

Gegenüber der britischen «Daily Mail» sagte eine Anwältin für Menschenrechte dennoch, Veranstalter und Vater könnten dafür verurteilt werden, ein Kind in Gefahr gebracht zu haben.