Waldbrand

US-Atlantikküstenort Myrtle Beach von Flammen bedroht

Himmel wegen des Rauchs grau gefärbt

Himmel wegen des Rauchs grau gefärbt

Bei einem Waldbrand an der US-Atlantikküste im Feriengebiet Myrtle Beach (South Carolina) sind bisher 40 Häuser zerstört worden. 2500 Menschen seien vorsichtshalber in Sicherheit gebracht worden, meldete der Sender CNN.

Den Angaben nach behindern trockene Luft und Sturm die Löscharbeiten. Der populäre Badeort Myrtle Beach blieb jedoch verschont: Er ist durch einen Kanal vor dem Flammenmeer geschützt.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1