Traurig
Tierquälerei aus Spass: Hier geht ein Youtuber zu weit

Der US-amerikanische Youtuber RossCreations ist bekannt für makabere Spässe. Bei seinem neuesten Gag geht er deutlich zu weit: Der Leidtragende ist diesmal ein wehrloser Fisch.

Merken
Drucken
Teilen

Charles Ross alias «RossCreations» ist kein unbeschriebenes Blatt. Der Youtuber sass wegen seiner «Spässe» auch schon im Gefängnis. 2013 ist er wegen Körperverletzung festgenommen worden.