Weltall

Supermond begeisterte Millionen von Menschen auf der ganzen Welt

Er erschien uns grösser und heller: Am Wochenende leuchtete der hellste Vollmond des Jahres über der Erde. Millionen von Menschen verfolgten das Spektakel. Experten nannten ihn «Supermond».

Experten nennen ihn Supermond. Den aussergewöhnlichen Mond, den wir am vergangenen Wochenende bestaunen durften.

Rund alle 14 Mondzyklen zeigt sich der Erdtrabant in seiner vollen Pracht: Dann kommt der Mond der Erde so nahe wie sonst nie - und das erst noch als Vollmond.

Er erschien uns rund 14 Prozent grösser und strahlte rund 30 Prozent heller als üblich. Millionen von Menschen haben das Naturspektakel auf der ganzen Welt gespannt mitverfolgt.

Wer den Supermond verpasst hat, braucht übrigens nicht lange auf die nächste Gelegenheit zu warten: Den nächsten Supermond gibts am 10. August 2014. (sha)

Super-Mond beeindruckt Menschen auf der ganzen Welt

Super-Mond beeindruckt Menschen auf der ganzen Welt

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1