Wetterumsturz
Sonnenschirme, Liegestühle und Balkonpflanzen anbinden, wettermässig geht die Post ab

Der Sommer legt vorübergehend eine Pause ein. Gegen Abend nähert sich aus Westen eine Kaltfront und es kommt zu teils kräftigen Gewittern.

Merken
Drucken
Teilen
Wetterprognose heute, 21:40 Uhr.

Wetterprognose heute, 21:40 Uhr.

Regenradar von search.ch

Mit der Front begeben sich auch die Temperaturen auf Talfahrt, am Freitag liegen die Höchstwerte mit 17 bis 21 Grad gut 10 Grad tiefer als noch am Tag zuvor.

Diese Gewitter können lokal bereits sehr kräftig ausfallen, in der Nacht auf Freitag sorgt dann eine Kaltfront von West nach Ost für turbulente Wetterverhältnisse. Nebst intensiven Regengüssen und eingelagerten Gewittern muss auch mit starken Windböen gerechnet werden – Sonnenschirme, Liegestühle und Balkonpflanzen sollten vorsorglich gut befestigt werden, rät meteonews.ch.

Der Temperatursturz ist aber nur von kurzer Dauer, denn pünktlich aufs Wochenende steigt der Luftdruck wieder an: Am Samstag werden bei einem Mix aus Sonne und Quellwolken 20 bis 24 Grad erreicht, am Sonntag kommen mit sonnigen 22 bis 26 Grad bereits wieder Sommergefühle auf. Das stabile Sommerwetter scheint sich noch bis Mitte nächster Woche zu behaupten, dann geraten wir wohl wieder in den Einflussbereich atlantischer Tiefdruckzonen. (whr)