So kühlt sich der Aargau ab
So kühlt sich der Aargau ab

Lufttemperatur 34 Grad – so heiss wie gestern war es im Aargau schon lange nicht mehr. Sogar der Hallwilersee heizte sich an der Oberfläche auf 27 Grad auf. Trotzdem suchten die meisten Aargauerinnen und Aargauer in kleinen und grossen Gewässern Abkühlung.

Drucken
Teilen
So kühlt sich der Aargau
10 Bilder
Hausfrau Tamara Anliker (35) mit Tochter Selma (3) aus Aarau Rohr in der Bio-Badi Biberstein
Schülerin Vanessa Hedinger (17) aus Schupfart in der Badi Wölflinswil
Angela Marty (6) aus Niederlenz im Schwimmbad Auenstein
Leni Kull (76) aus Reinach im Strandbad Beinwil am See
Mutter und Hausfrau Tamara Peterhans (34) aus Felsenau in der Badi Döttingen
Fahrende Silvia Birchler (67) mit Urgrosskind Chelsey (9 Monate) aus Murten im Schwimmbad Wettingen
Schülerinnen Ebrun Asanoski (13) aus Brugg-Lauffohr und Rilinda Cikaai (14)aus Brugg in der Badi Brugg
Hotelfachangestellter Christian Scheiber (47) aus Aarau Rohr im Schwimmbad Auenstein
, Reisebürokauffrau Tanja Rohrer (36) mit Aline (6) und Fiona (2) aus Fislisbach in der Badi Brugg

So kühlt sich der Aargau

Aktuelle Nachrichten