Der 47-Jährige habe den Hai offensichtlich nicht gesehen, als das Tier ihn von hinten angegriffen habe. Im Radio wurde davor gewarnt, ins Wasser zu gehen. In der Tasman Bay halten sich zu dieser Jahreszeit häufig Haie auf, hiess es in einem Radiobericht.