Von den vielen Menschen und dem Blitzlichtgewitter offenbar vollkommen verängstigt, weigerte sich das Schwein auch, still für die Fotografen zu posieren. Dies berichtete die "Daily Mail" in ihrer Online-Ausgabe.

Warscheinlich war Thompson ganz froh, ihre vierbeinige Begleitung wieder an den Besitzer abgeben zu können, bevor sie den Kinosaal am Leicester Square betrat.